Übersetzungslabor der griechischen Literatur (EMEG)

Das Übersetzungslabor der griechischen Literatur (EMEG) dient den Forschungs- und Bildungsbedürfnissen des Wissengebiets, das mit dem Übersetzen ausländischer literarischer Werke auf Griechisch und griechischer literarischer Werke auf Fremdsprache im Zusammenhang steht. Es wird die Produktion der Übersetzungswerke von neugrichischen –aber vor allem von ionischen– Übersetzern studiert. Darüber hinaus werden Übersetzungen kommentiert, translationale Konferenzen organisiert und Ausgaben oder Bücher über die neugriechische hauptsächlich über die ionische Linguistik und Übersetzung veröffentlicht. Ebenfalls werden Konferenzen mit Teilnahme von Studierenden der Abteilung und Lehrern an anderen Universitäten organisiert.

Zu den kommenden Plänen des Labors gehört die Veröffentlichung der von verschiedenen griechischen Schriftstellern übersetzten Gedichte von Petrarca. Außerdem bereitet sich das Übersetzen literarischer Werke von zeitgenössigen griechischen Autoren auf Französisch.

Direktor des Labors ist Professor Yorgos Kentrotis.
Sitz: Alte Psychiatrische Klinik
49100 Korfu
Tel.-Nr.: 26610 47517
Telefax: 26610 44145